Dr. Kreins & Partner Special: SAFETY-e Sicherheitsaufkleber inkl. Aktivierungscode in A6 Klappkarte
Dr. Kreins & Partner Special: SAFETY-e Sicherheitsaufkleber inkl. Aktivierungscode in A6 Klappkarte
Dr. Kreins & Partner Special: SAFETY-e Sicherheitsaufkleber inkl. Aktivierungscode in A6 Klappkarte

Dr. Kreins & Partner Special: SAFETY-e Sicherheitsaufkleber inkl. Aktivierungscode in A6 Klappkarte


  • Schneller Versand mit DHL
  • Dein Lebensretter immer zu Hand
  • Von Feuerwehren getestet

Sonderpreis19,90 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nach einem Unfall mit eingeklemmten Personen ist Zeit ein entscheidender Faktor. Befinden sich Personen in Lebensgefahr, zählt für Feuerwehren jede Sekunde.

Moderne Technik in heutigen Fahrzeugen zu verbauen, ist eine Wissenschaft für sich und zum Segen geworden.

Leider wird dieser Segen auch immer öfter zum Teufelswerk: Airbags, Gurtstraffer, Stahlkerne in den Holmen, Kraftstofftanks und Batterien, Hybrid- und Elektromotoren und einiges mehr, erschweren die Rettung Verletzter massiv.

Eine einfache aber lebensrettende Lösung des Problems: SAFETY-e digitale Rettungskarte verknüpft per KFZ-Kennzeichen!

Denn nur so kann die Feuerwehr bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle alle rettungstechnischen Informationen einsehen und die Rettungszeit um bis zu 45 Minuten verkürzen.

Leider bietet auch eCall hier keine Übertragung der typspezifischen Rettungskarte!

Anwendung

1. Sicherheitsaufkleber einkleben

Jedes SAFETY-e registriertes Fahrzeug erhält einen Sicherheitsaufkleber. Wir empfehlen den Sicherheitsaufkleber in die Fahrerseitenscheibe zu kleben.

Doppelt gemoppelt hält besser:
Darüber hinaus empfiehlt die Feuerwehr einen zweiten Sicherheitsaufkleber in die Windschutzscheibe zu kleben.

Zum Zweitaufkleber, klicke hier.

2. Fahrzeug anlegen in vier einfachen Schritten

KFZ-Kennzeichen eintragen, Fahrzeuginfos eintragen, spezifische Rettungskarte auswählen, Foto vom Fahrzeug hochladen.

3. Am Besten, testen

Nun bist Du Dein eigener Feuerwehrmann:

1. www.112-login.com,

2. Ihr KFZ-Kennzeichen eingeben,

3. "Suchen" anklicken

4. WOW: Deine digitale Rettungskarte

Deine typspezifische digitale Rettungskarte kann nun online durch die Feuerwehr auf der Anfahrt bereits eingesehen werden.